China auf der ITB Berlin 2016: Digitalisierung und Trends im China-Tourismus

Logo_itb_mit_claim_deutsch_jpgChina als Reisedestination und chinesischer Tourismus – spannende Themen rund um den Wachstumsmarkt China werden auf der ITB Berlin 2016 im Fokus stehen. Vom 9. bis 13. März präsentieren sich Aussteller aus über 180 Ländern und Regionen in den Hallen auf dem Berliner Messegelände, darunter auch aus China in den Hallen 25 und 26.

Im Rahmen des Kongressprogramms gibt es Vorträge und Podiumsdiskussionen zum Thema Digitalisierung und Tourismus sowie zu den aktuellen Entwicklungen im Chinatourismus. Am ersten Messeabend veranstaltet die ITB außerdem einen Networkingabend im Felix Club Restaurant: die ITB Chinese Night 2016.

China-Vorträge auf der ITB Berlin

Wie Baidu Moblie chinesische Reisende erreicht
9. März, 12.30 Uhr, Halle 6.1 eTravel Stage

Die Zukunft des China-Outgoing-Tourismus in Zeiten wirtschaftlicher Abkühlung
9. März, 14.30 Uhr, Halle 7.1a, Saal New York 1

Entwicklungen und Trends im China-Tourismus
9. März, 15.45 Uhr, Halle 7.1a, Saal New York 1

ITB CEO-Interview: Total digital?
10. März, 13.30 Uhr, Halle 7.1b, Saal London

Vom Wachstumsmarkt China profitieren
10. März, 15.30 Uhr, Halle 6.1, eTravel Lab

Wie Big Data und Mobile Technologien den chinesischen Reisemarkt verändern
11. März, 12.30 Uhr, Halle 6.1, eTravel Stage

In diesem Jahr feiert die ITB Berlin übrigens ihr 50-jähriges Jubiläum. Sie ist heute die führende Messe der initernationalen Reiseindustrie.

Weitere Infos auf www.itb-berlin.de

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s