Chinesisches Neujahr: Was bringt das Jahr des Affen?

Affen2016 ist laut chinesischem Horoskop das Jahr des „Feuer“-Affen. Es beginnt am 8. Februar 2016  und beendet das Jahr der Ziege. Der temperamentvolle Affe verheißt in diesem Jahr Inspiration, Abwechslung und mehr Kreativität. Für im Jahr des Affen Geborene geht es beruflich und privat aufwärts. Sie sollten sich aber nicht überanstrengen.

Affen auf BergIm Jahr des Affen geborene Menschen haben besondere Charakterzüge: Sie sind gesellig, lustig, schlau, gerissen und sprühen vor Charme und Energie. Sie mögen es, im Rampenlicht zu stehen und sprechen gerne in der Öffentlichkeit. Manch einer kommt mit der Offenheit der Affen nicht klar. Der „Feuer“-Affe ist extravagant und zuweilen leichtsinnig und überheblich.

Affen suchen nach Lösungen und lassen sich immer etwas einfallen. Zu den Berufen zählen oft Journalisten, Unterhalter und Händler, Selbstständige. Affen vertragen sich übrigens sehr gut mit Ratten, Pferden und Drachen. Mit dem Tiger kommt der Affe weniger gut zurecht, hier kann es oftmals zu Auseinandersetzungen kommen.

Affen

Wer wurde im Jahr des Affen geboren?
Michael Douglas, Richard von Weizsäcker, Tom Hanks, Günther Jauch, Mario Götze, George Lucas, Elizabeth Taylor, Will Smith, Daniel Craig, Salvador Allende, Reinhold Messner

Jahre des Affen:

30.01.1968 – 16.02.1969

16.02.1980 – 04.02.1981

04.02.1992 – 22.01.1993

22.01.2004 – 08.02.2005

08.02.2016 – 27.01.2017

Das Jahr des Affen wird im nächsten Jahr abgelöst durch das Jahr des Hahns.

Advertisements

2 Gedanken zu “Chinesisches Neujahr: Was bringt das Jahr des Affen?

  1. Schöner Artikel über das chinesische Neujahr, respektive über das Jahr des Affen. Leider bin ich nicht im Jahr des Affen geboren, habe aber in meinem Umfeld einige Leute, die das betrifft. Allerdings habe ich gesehen, dass sich Affen gut mit Ratten verstehen. Mein chinesisches Tierkreiszeichen ist Ratte. Vielleicht sollte ich mich demnach in Zukunft auf die Suche nach Affen (im übertragenen Sinne natürlich) machen :=)

    Weitere Infos rund ums chinesische Neujahrsfest gibt es hier: Chinesisches Neujahrsfest

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s