Chinesische Stempel als Signatur

StempelUnterschreiben per Stempel hat seine Vorteile – es geht schnell und ist unaufwendig. Mit roter Farbe und kurzem Druck kann man in Hongkong bleibenden Eindruck und seinen Namen als gültige Unterschrift hinterlassen.  Traditionelle chinesische Bilder und Kalligrafien zeigen ebenfalls rote Namensstempel der Urheber. Die Stempel sind nicht nur dekorativ anzuschauen, sie sind ein wichtiger Teil des Kunstwerks und erfüllen die praktische Funktion einer Signatur. Chinesische Stempel und Siegel gibt es bereits seit 1324 v. Chr.

Selbstverständlich bin auch ich im Besitz eines Namensstempels, den ich vor einigen Tage zufällig in einer Schublade wiederentdeckte. wpid-imag1143-1.jpgPraktischerweise ist die Stemeplfarbe bereits im Plastikgehäuse integriert und man muss nur noch den Stempel platzieren und oben sanft drücken.

Außerdem hängt an meinem Schlüsselbund ein weiterer Stempel, der aussieht wie ein Miniaturfelsen an einer Kette. Vor Jahren hatte ich diesen Schlüsselanhänger geschenkt bekommen – inklusive eines Töpfchens mit roter Farbe, bei deren Verwendung jedoch große Vorsicht geboten ist, da sie extrem haltbar und quasi nicht zu entfernen ist, sollte etwas daneben gehen. Da unterschreibe ich doch lieber mit einem normalen Kugelschreiber.

Hier findet ihr Bespiele von Stempeln: Chinese Stamps and Chops

Advertisements

3 Gedanken zu “Chinesische Stempel als Signatur

  1. Hallo, danke für die interessanten Informationen zu chinesischen Stempeln. Ich möchte einen Stempel mit meinem Chinesischen Namen machen lassen. Habt Ihr einen Tip, wer das in Deutschland machen kann?

    Herzliche Grüsse, Christian

    • Hallo Christian, die Stempel lassen wir in Hongkong anfertigen, wenn gerade jemand dort zu Besuch ist. Ob es in Deutschland möglich ist, ist mir nicht bekannt. Aber es gibt ansonsten auch Webportale, die deutsche Namen nach Sinn und Laut ins Chinesische übertragen und einen roten Stempelrahmen als Datei anbieten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s