Gedämpfte Schweinerippchen mit schwarzen Bohnen

Schweinrippchen mit schwarzen Bohnen

Schweinrippchen mit schwarzen Bohnen

ZUTATEN

Schweinerippchen
schwarze Bohnen (aus der Dose)
Zucker
Kartoffelmehl
Sojasoße

Die Schweinerippchen zerkleinern. Die schwarzen Bohnen mit klein gewürfeltem Knoblauch in einer Schüssel zerdrücken. Anschließend die Rippchen bedecken. Etwas Zucker hinzufügen. Kaltes Wasser mit Kartoffelmehl vermengen. Nicht salzen, nur etwas Sojasoße hinzugeben. Alles vermengen und abgedeckt ruhen lassen. Rippchen dann ca. 20 Minuten dämpfen. Dieses schmackhafte Gericht ist schnell zubereitet – viel Spaß beim Nachkochen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s